Spezial Angebote

Für ein Aufenthalt von 3 Nächte: zahlen Sie nur 2 Nächte *

*Reduzierung nur auf den Zimmerpreis (keine Reduzierung auf Frühstück oder Restaurant).
Gültig für ein Aufenthalt vor den 15. Dezember 2014.

Für ein Aufenthalt von 7 Nächte : zahlen Sie nur 5 Nächte*

*Reduzierung nur auf den Zimmerpreis (keine Reduzierung auf Frühstück oder Restaurant).
Gültig für ein Aufenthalt bis zum 15. Dezember 2014.

Extra Bett und Frühstück für Kinder unter 12 Jahren:

Gratis (im Elternzimmer)

Geschichte

Bezaubert von der Magie des Ortes, eröffnen Angèle und Robert 1981 in einer Lichtung mitten im Wald ein Hotel mit zehn Zimmern, umgeben von Wiesen mit Ziegen und Schafen. Doch es braucht viel Geduld, technisches Geschick und einen langen Atem, bis die Vision Realität wird.

In fast zwanzig Jahren vergrößert sich das Hotel La Clairière auf fünfzig Zimmer, bekommt einen englischen Pub, ein Hallenbad und einen Hochseilgarten.

Aus gesundheitlichen Gründen ziehen sich Angèle und Robert im Jahre 2001 zurück und übergeben das Ruder ihren beiden Töchtern Lisbeth und Kareen.

Zwischen 2002 und 2005 reift die Idee von einem "Wellness-Wohlfühl-Hotels" im Einklang mit der Natur, das die Familie gemeinsam plant, entwickelt und in Tat umsetzt. Auch das Restaurant wird in diese ganzheitliche Planung einbezogen. Es bietet seit 2007 in Zusammenarbeit mit regionalen Produzenten eine reine Bio-Küche an. Dafür erhielt LaClairiere als erstes Hotel-Restaurant Frankreichs ein Bio-Zertifikat (Bioland).

Immer mehr findet La Clairière zu seinem einheitlichen Konzept, einer Ausrichtung die mit der Lebenseinstellung seiner Eigentümer im Einklang steht. Überzeugt von den Segnungen komplementärer Behandlungsmethoden, lässt sich Lisbeth Strohmenger in London und Indien zur Yoga-Lehrerin und Ayurveda-Therapeutin (Master of Science) ausbilden. Gemeinsam mit ihrer Schwester Karen möchte sie das Hotel zu einem ganzheitlichen Gesundheits­zentrum entwickeln, in dem ihre Gäste einen Grundstein für eine neue Lebensweise legen können. Mit großem Engagement geben sie ihre Lebensphilosophie weiter und bieten gemeinsam mit international anerkannten Therapeuten und renommierten Kursleitern unterschiedliche Wege zur Selbsterfahrung an.